TuS Dassendorf verpflichtet Torwart Tobias Braun vom FC Türkiye

Tobias Braun wird ab der kommenden Saison für die TuS Dassendorf auflaufen. Foto: Bode

Der Oberliga-Serienmeister TuS Dassendorf hat am Rande des ODDSET-Pokal-Viertelfinalspiels gegen den Ligakonkurrenten TSV Buchholz 08 (2:0) einen weiteren Neuzugang präsentiert. Torwart Tobias Braun wechselt zur kommenden Saison vom FC Türkiye an den Wendelweg. Nach Muizz Saqib und Mattia Maggio ist der 29-jährige Schlussmann der dritte Neuzugang der TuS. Braun unterschrieb in der vergangenen Woche einen Vertrag bis 2020.

In Dassendorf ist die Freude über ihren neuen Keeper bereits jetzt schon groß. „Wir freuen uns auf einen tollen Neuzugang mit enormer Qualität und sind erleichtert, zukünftig nicht mehr an den Fähigkeiten von Tobi verzweifeln zu müssen“, erklärt Liga-Manager Alexander Knull, der besonders die Erfahrung des Keepers hervorhebt. „Tobi sammelte bereits eine Menge Erfahrung beim VfB Lübeck, Anker Wismar, Bergedorf 85 und stieg vor seiner Zeit beim FC Türkiye mit dem Lüneburger SK in die Regionalliga auf“, betont Knull abschließend.