Der erste Streich: Ohes Oskar Sulinksi (weiß) traf doppelt gegen den Rahlstedter SC. Foto: Zerbian